Sicherheitsschutz bei Veranstaltungen und Festivals

Sicherheitsschutz (security) ist einer der wichtigsten Schwerpunkte auf der Tagesordnung von den Veranstalter und der Stadtverwaltung beim Vorbereiten einer (groβ) Veranstaltung oder Festival. Das erstellen von einen Sicherheitsplan erfragt sehr enge Zusammenarbeit zwischen Intelligent Security und den Veranstalter/Behörden. Der Plan umfasst für jeden Veranstaltung oder Festival – groβ oder klein – die folgenden Bestandteile/Analysen:

  • Charakterisierung von Besucher
  • Charakterisierung von Aktivitäten
  • Charakterisierung von Umkreis
  • Risikoanalyse
  • Katastrophenplanung und Evakuierung

Einsatz Sicherheitsschutz

Die wichtigsten Teile eines Sicherheitsplans sind, die Feststellung von notwendigen Tätigkeiten im Bereich von Sicherheitsschutz. Dabei werden immer die unten erwähnten Funktionen erkannt:

  • Kontrolle Eintrittskarte und Visitation/Durchsuchung
  • Überwachung/Begleitung Geldläufer und VIP’s
  • Eingreifteams
  • Überwachung Ausgänge/Notausgänge/Podien
  • Zentralstelle: Kommunikation und Kamerakontrolle (CCTV), und gelegentlich:
  • Drogenkontrolle mit zertifizierten Hunde
  • Unterstützung Zentralstelle durch Flugaufsicht mit Drohnen
  • Der notwendige Einsatz wird festgelegt durch die Ergebnisse von der gemachten Analyse.

 

Intelligent Security verfügt seit 2012 über eine mobile Zentralstelle (LKW Kommando Einheit) inklusiv Sitzungsraum und mit den notwendigen Funkgeräten und sonstigen Apparate.

 

ISEC Akademie

Intelligent Security ist vom Fachverband eine anerkannte Ausbildungsstätte im Bereich von Sicherheitsschutz. Alle Mitarbeiter verfügen über ein zuständiges Zeugnis (Event Security Officer). Intelligent Security ist der Meinung, daβ die Sicherheitsschutzarbeitern tätig bei Veranstaltungen und Festivals besser gerüstet sein sollen. Dazu haben wir die folgenden Schulungen entwickelt, welche mehrmals pro Jahr unterrichtet werden.

 

  • Anti-Agression Training
  • Erste Hilfe Kurs
  • Ausbildung: bedienen von Funkgeräten und Kommunikation mit Kommandozentrale
  • Ausbildung: die Durchsuchung von Personen
  • Ausbildung: Erkennen Erscheinungsbilder Drogenkonsum